Spracheingabe dank Künstlicher Intelligenz

die innovative Lösung für Arbeitsrapporte

Auf der Baustelle alle Hände voll zu tun und der Rapporttext muss noch von Hand eingetippt werden. Nicht wenn Sie mit der neusten Innovation von XfleX, der Spracheingabe arbeiten. Sie wandelt gesprochene Worte aus über 100 Sprachen automatisch in Text um.

Es funktioniert ganz einfach: Klick aufs Mikrofon, sprechen und fertig. Somit kann der Arbeitsrapport effizienter und ohne mühsames Eintippen auf dem Handy eingegeben werden. Die Software verwendet künstliche Intelligenz (KI) und verbessert sich dadurch laufend selber.

Alternativ steht nach wie vor die Auswahl von Textbausteinen zur Verfügung. Der Kunde bestimmt im Voraus seine branchenspezifischen Texte. Diese Möglichkeit bietet sich auch für Lösungstexte und Kundenmeldungen im Servicebereich.

Wie die Spracheingabe funktioniert, zeigen wir Ihnen hier auf dem kurzen Video.

Wenn Sie das erste Mal auf die Buchen-Seite gelangen, werden Sie vom Browser gefragt, ob XfleX das Mikrofon verwenden darf. Diese Wahl kann jederzeit in den Einstellungen des Browsers wieder geändert werden.

Nach dem Klick auf den Mikrofon-Knopf zeigt ein Zähler die noch verbleibende Zeit für die Aufnahme an. Es sind pro Aufnahme maximal 15 Sekunden. Sie können aber durch erneuten Klick einen zweiten Text an den ersten anhängen. Sie können die Aufnahme stoppen durch Klick auf die Zeitanzeige. Sie stoppt in jedem Fall nach 15 Sekunden.

Die Eingabe ist nicht an ein bestimmtes Buchungsmodell gebunden. Sie können Text für Arbeit, Absenzen oder auch Material erfassen.

Möchten Sie mehr Informationen? Unverbindlich anfragen.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Benötigen Sie detailliertere Informationen zu den einzelnen Modulen und Lösungen? Oder haben Sie Interesse an einem unverbindlichen Beratungstermin? Kontaktieren Sie uns einfach.

043 477 91 67